Hermann Schmidt


Hermann Schmidt (* 27.01.1903 in Barkhausen, + 23.06.1983 in Barkhausen) war Lehrer, Leiter und Rektor der Volks- und Grundschule Barkhausen, stellvertretender Standesbeamter1), Amtsheimatpfleger2)3) und Ortsheimatpfleger Barkhausen von 19694)5)6) bis 197?.

Geboren am 27.1.1903 in Barkhausen Nr. 126, seit 6. Oktober 1927 verheiratet mit Pauline Seeger aus Barkhausen Nr. 243, 3 Kinder.
Zuletzt wohnhaft gewesen Osterfelstraße 6, ebenda.


Leben

1909-1913 - Volksschule Barkhausen
1913-1918 - Mittelschule in Minden
1918-1923 - Präparand und Seminar in Petershagen, Lehrerprüfung
1923-1924 - Amtskasse Hausberge als Hilfskraft
1924-1925 - Rektorschule Horn in Lippe
1925-1933 - Rektorschule Oerlinghausen in Lippe, 1927 2. Lehrerprüfung, 1930 Mittelschullehrer-Prüfung in Mathematik und Französisch, 1932 dieselbe Prüfung in Physik/Chemie
1933-1934 - Lehrer im Staatsdienst an der Mittelschule in Krummhübel im Riesengebirge
01.01.1934-31.03.1934 Bockhorst Kreis Halle in Westfalen (3 Monate)
01.04.1934-1947 - Lehrer in Herford
1939-1945 Oberleutnant der Reserve
1947 - Lehrer an der Volksschule Barkhausen
1954 - Konrektor an der Volksschule Barkhausen
1963 - Schulleiter und Rektor der Volksschule Barkhausen
1963 - 40 jähriges Dienstjubiläum als Lehrer7)


Verbundenheit und Einsatz

Bergverein Porta Westfalica-Barkhausen
1970 - 2. Schriftführer8)

Evanglische Kirchengemeinde Barkhausen
1952 - Presbyter9)
1958-10.1981 - Kirchmeister10)

1963 - Amtsheimatpfleger11)

1969 - Ortsheimatpfleger


Texte für Chronik


Medien

1) , 3) , 7)
Mindener Tageblatt vom 18.12.1963
2)
Mindener Tageblatt vom 22.02.1963 - Rektor Hermann Schmidt neuer Amtsheimatpfleger
4)
Mindener Tageblatt vom 27.10.1969 - Gemeinderat Neuwahl eines Ortsheimatpflegers
5)
Mindener Tageblatt vom 03.11.1969 - Neuer Ortsheimatpfleger Rektor i.R. Hermann Schmidt, Nachfolger von verstorbenen Krüger
6)
Mindener Tageblatt vom 08.05.1971
8)
Mindener Tageblatt vom 01.05.1070
9)
Mindener Tageblatt vom 10.09.1952
10)
Mindener Tageblatt vom 02.10.1981
11)
Mindener Tageblatt vom 22.02.1963